Sollte es bei Ihrem Kind die Handpräferenz noch unklar sein,

können Sie in der Praxis im Rahmen einer Ergotherapieverordnung oder auf eigene Rechnung einen qualifizierten Test durchführen lassen. Hierbei wird die Handpräferenz herausgefunden. Ab dem 5. Lebensalter sollten Kinder eine eindeutige Präferenz zum Schreibenlernen entwickeln.


Bei vorliegender Linkshändigkeit führen wir gerne eine Beratung hinsichtlich der Schreibhaltung, der Stifthaltung durch.

Ein grafomotorisches Training kann durchgeführt werden.